Besuch aus Straßburg 2015

Straßburger am HGT!

Am Montag, den 22. Juni, war es endlich soweit. Die Klasse 8d bekam Besuch von Schülern aus Straßburg. Es war das erste Treffen beider Schulen!

Alle brachten reichlich Kuchen und Salate mit und mithilfe von Herrn Martin richtete die Klasse die Aula her, sodass man den Raum als Essenssaal verwenden konnte.
Um 12 Uhr mittags kam Frau Kahlen mit den französischen Schüler zur Aula. Die Klasse 8d war schon sehr gespannt! Nach der Begrüßung und Zuteilung der Austauschschüler  konnte endlich gegessen werden! Alle haben sich gut mit den Austauschschülern verstanden, trotz einiger lustiger  Verständigungsprobleme!
Um 13 Uhr fing auch schon die Stadtrallye an! Die Fragen, die wir vor ein paar Monaten selber zusammengestellt hatten, konnten die Franzosen gut und schnell beantworten.
 
 
Am nächsten und letzten Besuchstag wurden die Franzosen in mehrere Gruppen aufgeteilt und nahmen an ein paar unserer Unterrichtsstunden teil, um das deutsche Schulsystem besser kennen zu lernen. Nach der letzten Schulstunde spielten wir noch Fußball oder gingen kurz in die Stadt. Danach war es leider auch schon so weit – Wir mussten uns verabschieden!  Aber im nächsten Schuljahr sehen wir die Straßburger wieder!
 

Von Patrick und Vivian, Klasse 8d