Spanisch am Humboldt-Gynasium in Trier

Eine moderne Sprache für moderne Schüler

Warum solltest du Spanisch lernen?
Spanisch ist eine der wichtigsten Weltsprachen (über 450 Millionen Sprecher in mehr als 20 Ländern).
Du kannst deine Berufschancen weltweit entscheidend verbessern.
Spanien ist ein beliebtes und interessantes Reiseland.
 
Wie kannst du Spanisch am HGT lernen?
Du kannst Spanisch ab Klasse 9 lernen.
Der Unterricht umfasst drei Wochenstunden.
Du kannst Spanisch in einem Grundkurs bis zum Abitur belegen.
 
Was kannst du lernen?
Spanisch ist eine regelmäßig und einfach zu lernende Sprache.
Viele Worte kannst du aus dem Englischen, Französischen, Lateinischen oder deutschen Fremdwörtern ableiten. Daher kannst du dir die Vokabeln leicht merken!!!
Du lernst, dir eine neue Sprache mit großer Selbstständigkeit anzueignen.
Du lernst schnell, dich in alltäglichen Situationen in Spanien und/oder Lateinamerika zurechtzufinden.
Du lernst Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen deiner eigenen und fremden Kulturen u. a. durch die Behandlung von aktuellen Filmen und Liedern kennen.
 
Nutze daher die Chance!
Ein späterer Anfang ist am HGT nicht möglich!!
 
 
Noch etwas: Wer moderne Sprachen kennt, lernt später auch besser Latein!!!
 

TELC-Sprachzertifikate am HGT

Vorbereitug der Klassen 10 und 12 auf die telc-A2-B1-Prüfung im Juni/ Juli jeden Jahres.

Telc steht für The European Language Certificates - Die europäischen Sprachzertifikate. Die telc-GmbH gehört zu den führenden Anbietern standardisierter Sprachprüfungen. Kern ihrer Arbeit ist die Entwicklung, Durchführung und Verbreitung von über 80 Prüfungen in zehn Sprachen, u.a. der Zertifikatsprüfungen Deutsch als Fremdsprache bzw. als Zweitsprache (DAF / DAZ).
 
Das Humboldt-Gymnasium fungiert seit 2015 in Zusammenarbeit mit der Bürgerservice GmbH als Prüfungszentrum für die Telc-Zertifikatsprüfung Spanisch. Die Spanisch-Schülerinnen und -schüler der 10. Klassen sowie des Grundkurses 12 werden entweder im Unterricht oder in einer Schul-AG auf die jährlich stattfindende Sprachprüfung am Schuljahresende vorbereitet. In einer gemeinsamen Prüfung, die Hörverstehen, Leseverstehen, Schreib- und Sprechfertigkeit  testet, können die Prüflinge die Kompetenzstufe A2 oder das höhere Niveau B1 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) erreichen.
 
Weitere Infos bei euren Spanischlehrinnen und auf der offiziellen telc-Website: https://www.telc.net/#section-2

Die Fachschaft Spanisch am HGT

 ¡Bienvenidos!

Aktuelles von den Fremdsprachen am HGT