„Ich finde und habe immer gefunden, dass sich ein Buch gerade vorzugsweise zu einem freundschaftlichen Geschenk eignet. Man liest es oft, man kehrt oft dazu zurück, man naht sich ihm aber nur in ausgewählten Momenten (...)"
Wilhelm von Humboldt

Deutsch am Humboldt-Gymnasium Trier

Die Fachschaft Deutsch stellt ihre Aktivitäten und Angebote vor: 

Aufgaben und Ziele des Deutschunterrichts in der Sekundarstufe 1 sind es, eine altersgemäße und vielseitige Förderung der Gesprächs- und Ausdrucksfähigkeit, des Sprach- und Textverständnisses sowie der sprachlich-kreativen Betätigung zu bilden.

Der Einblick in den Aufbau und die Zusammenhänge der Sprache sowie deren pragmatische Funktionen sollen die Schülerinnen und Schüler zu einem differenzierten und verantwortlichen Gebrauch der deutschen Sprache führen.

Die Vielfalt der Medien macht es unumgänglich, einen offenen Textbegriff zu Grunde zu legen, der Zeitung, Hörfunk, Film, Fernsehen, Video und Sachtexte einschließt. Der verantwortungsbewusste Umgang mit diesen Medien und die kreative Nutzung ihrer Möglichkeiten ist ein Schwerpunkt des Deutschunterrichts. 

Dieser Forderung kommt die Fachschaft Deutsch des Humboldt-Gymnasiums Trier sowohl durch einen abwechslungsreichen und kompetenzorientierten Unterricht als auch durch ihre vielfältigen Projekte in besonderer Weise nach.

In der Oberstufe leistet das Fach Deutsch einen grundlegenden Beitrag zur Kompetenzentwicklung der Schülerinnen und Schüler bis zur Allgemeinen Hochschulreife.

Für die unterrichtliche Arbeit in der Sekundarstufe II sind eine vertiefte Beschäftigung und gründliche Auseinandersetzung mit Literatur, Sprache und Kommunikation charakteristisch. Dabei erwerben die Schülerinnen und Schüler sowohl ausgeprägte produktive und rezeptive Text- und Gesprächskompetenz als auch literarhistorisches und ästhetisches Bewusstsein. Besonderes Gewicht erhält die Entwicklung der Argumentations- und Reflexionsfähigkeit in Bezug auf die Bereiche des Faches und in fächerübergreifenden Kontexten. 

(Lehrplan Deutsch für die Sekundarstufe1 und Bildungsstandards) 
 

Entdecken Sie nun die Aktivitäten unseres Faches….

Vorlesewettbewerb Klasse 6
Der Leseförderung wird an unserer Schule in und außerhalb des Unterrichts eine große Bedeutung zugemessen. In Klasse 6 findet ein Vorlesewettbewerb für alle Klassen statt, um die Lesefreude der Schüler zu erhalten und zu wecken. Am 5. Dezember wurde in einem bis zum Schluss spannenden Schulentscheid unsere diesjährige Schulsiegerin Luise Frössler aus der 6b ermittelt. Sie wird das Humboldt-Gymnasium beim Stadtentscheid in diesem Jahr vertreten. 

Diktatwettbewerb „Trier schreibt“ 

Projekte: z.B. Film: "Nibelungenlied" (YouTube-Link) oder Vorlesetag

Exkursionen:  Studienfahrt nach Weimar mit dem LK 12. Neben dem Schwerpunkt und der Auseinandersetzung mit der Literatur der Weimarer Klassik findet jährlich eine Exkursion nach Weimar statt.    

Autorenlesungen 

Die Fachschaft Deutsch im Oktober 2018:

Aktuelles aus dem Fachbereich Deutsch