Basketball WK IV beim Regionalentscheid

Wettbewerbe, Sport

Die Basketball-Mädchenmannschaft (WK IV) erreichte beim Regionalentscheid in Trier den 2. Platz!

Die Mädchen des HGT waren in beiden Spielen (gegen das MPG und das AMG) sehr stark und zeigten viel „Spielwitz“ und eine sehr gute Defense. 
Das Spiel gegen das AMG wurde gewonnen. Leider fehlte im Spiel gegen das MPG in der zweiten Halbzeit ein wenig die Kondition und Treffsicherheit. In der ersten Halbzeit hielten sie noch hervorragend mit. Teilweise mit Gleichstand- teilweise mit einem Punkt vorn! 
Beides waren sehr gute Spiele!
Tolle Leistung!

Bei den Jungen kam das HGT-Team nach knappen Niederlagen gegen das FSG und dass MPG auf Platz 3.
Gegen das MPG hielt die Mannschaft von Antje Becher-Stengelhofen anfangs sehr gut mit, ging sogar mit einem Punkt in Führung. Sie verteidigte sehr konzentriert und spielte als Team sehr gut zusammen! Aber ab der 7. min der zweiten wurde der Gegner stärker und konnte sich schließlich knapp durchsetzen. 

Die Spieler der Jungenmannschaft waren das jüngste Team auf dieser Meisterschaft. 
Respekt!
 

Text. A. Becher-Stengelhofen

Zurück