Besuch aus Spanien!

E-twinning Workshop mit Harald Jacob
Die Köpfe rauchen …
Die spanische Delegation bei unserem Direktor, Herrn Stiller
spanische Paella
Europa, Projekte, Unsere Schule

Erasmus+

Lehrer*innen aus Valencia zur Vorbereitung des neuen Erasmus+ Projektes am HGT

Vom 14. – 18. Oktober 2019 besuchte uns eine dreiköpfige Delegation unserer neuen Partnerschule IES Benlliure aus Valencia. Neben dem gegenseitigen Kennenlernen stand natürlich die Planung unseres gemeinsamen Erasmus+ Projektes zum Thema Jakobsweg im Vordergrund.

Zunächst führte allerdings Herr Harald Jacob vom Pädagogischen Zentrum deutsche und spanische Lehrer in einem Workshop in die Arbeit mit e-Twinning und TwinSpace ein. Diese Plattformen, die von Erasmus zur Verfügung gestellt werden, bieten einen datengeschützten Raum, in dem die Projektkommunikation zwischen spanischen und deutschen Schüler*innen stattfinden kann. Hier sollen zukünftig auch Produkte und Ergebnisse zum Thema aus dem Unterricht der jeweiligen Klassenstufen ausgetauscht werden. 
Besonderen Anklang fand bei den Spaniern die Stadtführung, die Schülerinnen des Spanischgrundkurses 12 von Frau Rebmann für unsere Besucher geplant hatten. Vielen Dank den Schülerinnen für ihr besonderes Engagement!

Wie schön auch, dass unsere spanischen Freunde an der Erasmus+ Kick-off Veranstaltung am HGT – einem Vortrag von Jörg Haag über seine Erlebnisse auf dem Jakobsweg – teilnehmen konnten. Laut unseren spanischen Experten schmeckten die servierte Paella und die Tarta de Santiago originalgetreu. Ein großes Lob für unsere Küchenmeister Richard Spang! 

Die Erasmus+ AG am HGT wird Ende Oktober ihre Arbeit beginnen und sich ihrer ersten Herausforderung stellen – dem Herstellen eines Videos „Willkommen am HGT“, das unseren spanischen Partnern einen ersten Eindruck unserer Schule vermitteln soll. Dazu bald mehr an dieser Stelle …
 

Text: Karin Lenerz

Fotos: Karin Lenerz

Zurück