Englischstudenten der Universität Trier im Unterricht der 7. und 9. Klassen

Austausch & Exkursionen, Fremdsprachen

Kurz vor den Sommerferien im Schuljahr 2018/2019 besuchten Englischstudenten der Universität Trier das Humboldt-Gymnasium Trier und unterrichteten die damaligen Klassen 7d und 9c im Fach Englisch für jeweils eine Stunde.
Der Besuch der Studenten war in ein Seminar zur englischen Fachdidaktik, speziell zum Thema "Teaching Grammar" eingegliedert und sollte den Studenten eine praktische Anwendung der im Seminar vermittelten, theoretischen Methoden ermöglichen.

Gemeinsam mit der der Englischlehrerin der Klassen 7d und 9c wurden Themen der englischen Grammatik für die jeweilige Klasse ausgewählt und unter Anleitung der Dozentin und Seminarleitung Dr. Karoline Wirbatz in eine Unterrichtsstunde zum Üben und Vertiefen der grammatischen Inhalte umgewandelt. In Teams von zwei bis drei Studenten wurden die Stunden in den beiden Klassen gehalten. Die aktive Teilnahme der Schüler zeigte, wie interaktiv und motivierend die Stunden aufgebaut und durchgeführt wurden. Mit speziellen Evaluationsbögen konnten die Schüler direkt im Anschluss Rückmeldung über die erlebte Unterrichtsstunde geben und einen wertvollen Beitrag zur Lehrerausbildung auf universitäter Ebene leisten.

Fotos und Text: S. Bock

 

Zurück