Der Physik Leistungskurs bei Westnetz

MINT/ Naturwissenschaften

Physik

Am 11.04.2019 besuchte der Physik Lk der 12. Jahrgangsstufe das Aus- und Weiterbildungszentrum der Westnetz GmbH in der Eurener Straße mit dem Ziel einige Versuche zum Thema Elektrotechnik durchzuführen, sowie einen Einblick in das Berufsleben bei diesem Arbeitgeber zu erhalten inklusive Informationen zu Möglichkeiten dort eine Ausbildung zu Beginnen.

Während unserer Exkursion wurde der Kurs zu eigenständigen Gruppenarbeiten angeregt, deren Experimente durch die Anweisungen und vor allem durch überragende vorhandenen Auststattung, von der wir sehr profitierten, relativ leicht und mit viel Spaß erledigt werden konnte.
Neben diesen sehr praktischen Aspekten des Ausfluges erhielt unser Kurs einen umfangreichen Einblick in die Westnetz GmbH, sowie ihrer Rolle als Verteilernetzbetreiber. Neben allgemeinen Fakten zu der Firma erhielten wir durch einen sehr kompetenten Azubi Einblicke in die Möglichkeiten Ausbildungen zu beginnen. Dabei wurde uns einerseits die Wichtigkeit und Größe des Konzerns für die Region Trier bewusst, andererseits auch die praktischen Komponenten einer Ausbildung, die uns in der Werkstatt erklärt wurde. Zum Ende der Exkursion wurden uns mittels Flyern weitere Informationen bezüglich Ausbildung mitgegeben.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Ausflug als sehr erfolgreich zu bewerten ist. Die praktischen Komponenten haben viel Spaß gemacht und auch die informativen Komponenten des Ausflugs waren spannend. Aufgrund der Nähe des Personals und der vielen Einblicke, die uns geboten wurden, bekamen wir ein gutes Gefühl dafür wie eine Ausbildung bzw. die Arbeit bei der Westnetz Gmbh abläuft.


Text: Johannes Tölle und Janek Zimmer stellvertetend für den gesamten Physil Lk ( Jahrgangsstufe 12)
 

Zurück