Spendenaktion: Wunschzettelbaum

Religion: Zehntklässler erfüllen Wünsche vom Wunschzettelbaum

Vergangene Woche hieß es für die katholischen Schülerinnen und Schüler der Lerngruppe 10a/d (Ms) Puderzuckerkleber anrühren, statt die Relisachen auszupacken, um dann aus fertigem Gebäck weihnachtliche Figuren zu basteln.

 

Schnell wurde das Grundrepertoire Kerze, Schneemann, Krippe und Lokomotive dank des Engagements und der Kreativität der Schüler um weitere Figuren wie etwa Tannenbaum, Rentier, Engel usw. ergänzt und nach nur einer Schulstunde entstand so eine beachtlich Anzahl an Leckereien, die wir dann in den großen Pausen an die Schulgemeinschaft verkauften.

Mit dem Erlös, der mit 105 Euro viel größer als erwartet ausfiel, gingen wir heute an den Wunschzettelbaum (Galeria Kaufhof) und erfüllten bedürftigen Kindern bzw. Einrichtungen, die sich um solche Kinder kümmern, ein paar Wünsche.
 
  
 
S. Michels