Raumnot-Demo am 07.10.2014

Kein Platz für kluge Köpfe!?  - Viehmarkt-Demo mit der HGT-Bigband am 07.10.2014

Laut Schulbaurichtlinien fehlen dem HGT Räume in zweistelliger Zahl. Dies sind Klassenräume, Aufenthaltsräume für unsre Schülerinnen und Schüler, aber auch Fachräume. All dies bietet das Gebäude der ehemaligen Robert-Schuman-Realschule, das ab dem Schuljahr 2015/2016 komplett leer stehen wird. Wenn uns hier Raum zur Verfügung gestellt würde, blieben immer noch genug Räume in dem Robert-Schuman Gebäude übrig, um auch noch das ein oder andere Schulraumproblem der Stadt Trier zu lösen.

Leider hat der Stadtrat beschlossen, dass dieses Gebäude nicht mehr schulisch genutzt werden soll. Wir fordern mit Nachdruck alle im Stadtrat vertretenen Parteien auf, diesen Entschluss aufzuheben.

Wir fordern das Raumangebot, das uns zusteht!

Die Gelegenheit ist da, jetzt soll sie auch genutzt werden! 

HGT-Bigband steht im Regen
Musiker jazzen für mehr Räume
 
Auch die HGT-Bigband unter Leitung von Hendrik Wisbar beteiligte sich an der Protestaktion gegen die HGT-Raumnot auf dem Viehmarkt. Durch teils starken Regen mussten die Musiker in der Sparkassen-Passage versteckt und geschützt aufspielen.
 
Ein symbolträchtiger Auftritt: Stadt lässt HGT-Bigband im Regen stehen.
 
 
 

 

von Manuel Beh, MSS12